Liebe Rappelz-Gemeinschaft,

Auch wenn wir uns nicht in den PK einmischen, und euch da freie Hand gewähren, so gibt es eine Sache, die wir nicht akzeptieren und die mit sofortiger Wirkung und ab dem heutigen Tag untersagt ist.

"Virtuelle Schutzgelderpressung!"

Wir untersagen allen Spielern eine Gegenleistung dafür zu verlangen (ganz besonders im Wert von Wcoins oder Shopgegenstände) um in bestimmten Bereichen "gefahrlos" spielen zu dürfen.

Ein derartiges Verhalten wird von uns nicht geduldet und wird von uns mit temporären Spielausschluss bis, bei wiederholungen, zum permamenten Accountblock bestraft.

Spieler die Opfer einer solchen Erpressung geworden sind, sollen uns bitte ein Ticket mit aussagekräftigen Screenshot schicken, damit wir etwas gegen solche "Erpresser" unternehmen können.

Beachtet bitte dass diese Sonderregelung nur bei erfolgter (wie wir es nennen) Schutzgelderpressung Anwendung findet. Weitere PK Regelungen gibt es nicht.

So long
~Piccolo