Announcement

Collapse
No announcement yet.

Wcoin FAQ (Update 26.08.2014)

Collapse
This is a sticky topic.
X
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Wcoin FAQ (Update 26.08.2014)

    Hallo liebe Spieler,

    nachdem die 3 Portale nun zum neuen WEBZEN-Portal vereinigt wurden, möchten wir gerne auf eure Fragen zu Wcoin, den Bezahlmethoden und „Oh je, was ist mit meinen gPotato passiert?“ eingehen.
    • Was bedeutet Wcoin?
    Wcoin war schon immer der Name der Webzen.com Premium-Währung. Es steht für „Webzen Coin“.
    • Was ist 1 Wcoin wert?
    Der Wert einer Wcoin hängt von der Währung ab, mit der ihr Wcoin erwerbt. Zurzeit bieten wir nur Transaktionen in USD ($) und EUR (€) an und die Werte sind folgende:

    1 USD = 100 Wcoin 1 EUR = 130 Wcoin
    • Auf der TopUp-Seite sehe ich aber ungerade Werte?
    Das ist richtig. Für Bezahlungen von den meisten europäischen Ländern, sind wir aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet 23% irische USt aufzuschlagen. (Unser europäisches Büro befindet sich in Dublin, Irland)

    Für diese Länder gilt:

    1,23 USD = 100 Wcoin
    1,23 EUR = 130 Wcoin (0,95 EUR = 100 Wcoin)
    • Wie sieht es denn dann mit meiner Kaufkraft aus?
    Da wir unseren Umrechnungskurs angepasst haben, ohne die Preise im Spiel zu ändern, bedeutet dies für die Mehrheit der Spieler, dass sie eine ähnliche, bzw. sogar höhere, Kaufkraft (Preis-Leistungs-Verhältnis) haben, als zuvor.

    Der einzige Fall, in dem das Preis-Leistungs-Verhältnis eventuell etwas sinkt, ist wenn ihr ein EU-Spieler seid, der die Webzen.com- oder gPotato.com-Dienste (anstelle der gPotato.eu-Dienste) in Anspruch genommen hat. Der Grund hierfür ist, dass diese Spieler zuvor keine Umsatzsteuer für diese Dienste bezahlen mussten, was ein rechtliches Problem war, das wir lösen mussten.

    Wir behalten die Preisgestaltung von sowohl der Währung als auch der Gegenstände im Auge und werden gegebenenfalls Änderungen in Betracht ziehen, sollten wir diese für nötig erachten.
    • Ich bin ein ehemaliger gPotato-Spieler. Wie wurden meine gPotato in Wcoin umgewandelt?
    Im Falle von gPotato.com-Spielern, wurden die gPotato im Verhältnis 1:1 umgewandelt. D.h. 100 gPotato = 100 Wcoin.
    Im Falle von gPotato.eu-Spielern, wurden die gPotato im Verhältnis 1:1,3 umgewandelt. D.h. 100 gPotato = 130 Wcoin.
    • Warum kann ich beim Bezahlen nicht die Währung wählen, die ich möchte?
    Zurzeit sind unsere Bezahlmethoden entweder nur in USD ($) oder EUR (€) verfügbar, mit der Ausnahme von Paypal, welches beide zur Verfügung stellt.

    Wir arbeiten mit den Entwicklern und unseren Zahlungspartnern daran, eine Wahl zwischen den beiden Währungen zu implementieren, dies wird jedoch noch ein paar Wochen dauern.

    Wir planen zudem noch weitere Bezahlmethoden in Zukunft hinzuzufügen, aber momentan können wir diesbezüglich noch kein konkretes Datum nennen.
    • Warum gibt es meine bevorzugte Bezahlmethode nicht mehr?
    Unser Ziel ist es, eine große Auswahl an Bezahlmethoden für alle Spieler zur Verfügung zu stellen. Momentan sind jedoch einige beliebte Bezahlmethoden nicht verfügbar, wie z.B. SMS- oder telefonische Zahlungen sowie gesponsorte Angebote und einige landesspezifische Methoden. Wir bedauern dies und wissen, dass dies ein Problem ist. Der Grund hierfür ist, dass wir so viele Systeme umgestalten mussten, dass einige davon intern erst noch getestet werden müssen. Es kann noch einige Wochen dauern, bis alles bereit steht. Wir werden euch auf dem Laufenden halten, sobald wir genaueres wissen.

    Während wir uns darauf konzentrieren, dass alle Spieler auf ihre Spiele zugreifen können, möchten wir jedoch die Bezahlmethoden für euch sobald wie möglich verbessern.

    UPDATE 24.06.2014:
    • Euro Währung wurde nun für paysafecard Zahlungen aktiviert (die Währung sollte automatisch auf Euro gestellt werden, kann bei Bedarf aber auch auf USD geändert werden).
    • 100 Euro / 100 USD Aufladungen sind nun möglich (mit einem 10% Bonus).
    UPDATE 23.07.2014:
    • Der Registrierungszwang bei Zahlungen auf der deutschen paysafe Seite wurde deaktiviert! Somit solltet ihr wieder direkt mit euren paysafecards bezahlen können! Die Option, einen Account zu erstellen, besteht jedoch weiterhin, ist aber optional.
    UPDATE 26.08.2014:
    • Die mobile Zahlungsoption Allopass wurde wieder aktiviert.
    Falls ihr in der Zwischenzeit Probleme mit einer Zahlung haben solltet, dann kontaktiert uns bitte hier: http://cs.webzen.com/FAQ/List

    Vielen Dank für eure Unterstützung,

    Das WEBZEN-Team

  • #2
    Hallo Magitook.

    Erstmal danke für die FAQ.

    Also wird es die Boni in der Höhe wie wir gPotato.eu-Spieler sie kennen nicht mehr geben? Das waren ja bis zu 20% Gratis(bei 100€). Hier wären es bei in etwa vergleichbaren Geldbeträgen bei gPotato 10% und hier sind es 4%.

    Mit freundlichen Grüßen

    Comment


    • #3
      Also wenn ich mir PayPal angucken sehe ich dort: 61,50 EUR(€) --> 6500 Wcoin (23% VAT) + Bonus 520 Wcoin.
      Das bedeutet ich kriege 6500 + 520 = 7020 Wcoins, richtig? Inwiefern sind die 520 10% von 6500? Denn oben steht mit PayPal gibt es eigentlich bis zu 10% Bonus. Was verstehe ich hier nicht?^^ Die 61,50€ sind ja das Maximum, also müsste es hier doch 10% geben, also 650 Bonus Wcoins, oder etwa nicht?

      Aber gehen wir mal von den 7020 Wcoins für 61,50€. Das sind ~11 415 Wcoins für 100€, wenn man es mal hochrechnet. Zuvor bekam ich 12 000 gps. Da die Preise im CashShop gleich geblieben sind, kriege ich nun weniger als zuvor für mein Geld. ._. Da es alle 3 Monate ungefähr noch mal 20% oben drauf gab, konnte ich immer 14 000 gps für 100€ erhalten. Sind solche Rabatt-Aktionen wenigstens noch geplant? Denn von 14 000 auf 11 415 ist nen gutes Stück runter.
      Ab sofort unter Kiryi im Forum erreichbar.

      Comment


      • #4
        @magitook
        entweder stimmt die umrechnung nicht oder das programm spinnt
        meine Gpos wurden 1-1 getauscht
        auf allen 3 charaktern bei denen ich auflade
        bitte mal überprüfen nach welchen richtlinien getauscht wird

        Comment


        • #5
          Originally posted by Gybsyqueen View Post
          @magitook
          entweder stimmt die umrechnung nicht oder das programm spinnt
          meine Gpos wurden 1-1 getauscht
          auf allen 3 charaktern bei denen ich auflade
          bitte mal überprüfen nach welchen richtlinien getauscht wird
          Hallo Gybsyqueen,

          leider können wir deine Anfrage im Forum nicht bearbeiten. Bitte sende dazu ein Ticket mit allen Details zu den betroffenen Accounts an unseren Kundendienst, um den Vorfall untersuchen zu lassen.


          Grüße~

          Comment


          • #6
            Hallo zusammen,

            ich habe ein kleines Update in die FAQ eingefügt bezüglich der Zahlung mit paysafecards. Es ist nun nicht mehr erforderlich, sich einen Account zu erstellen, sondern ihr könnt direkt den Code auf der Karte nutzen (wie früher).

            Wir hoffen, dass das Bezahlen mit paysafecard nun wieder einfacher für euch ist

            ~Magitook

            Comment


            • #7
              Es sollte in den Wcoin-FAQ aufgenommen werden, dass aufgekaufte Wcoin nach einem Jahr verfallen können!
              Steht so in den Nutzungsbedingungen:
              "Alle Rechte an der Verwendung von angekauftem virtuellen Geld verfallen ein Jahr nach dem Ankaufsdatum. "
              Außerdem würde ich jedem dringend empfehlen die Wcoin-Abrechnungen zu prüfen, wenn bei der Portalfusion gpotatos in Wcoins transferiert wurde.
              Mir wurden am 29. Mai nämlich Wcoins abgezogen, da sie angeblich "abgelaufen" sind.
              Es handelt sich zwar um migrierte Wcoins und evtl. wird das mit neu gekauften Wcoins dann doch anders gehandhabt.
              Allerdings habe ich im abgelaufenen Jahr doch ein klein wenig eingekauft und dabei mehr ausgegeben, als bei der Portalfusion an Währung migriert wurde.
              Mein Ticket dazu habe ich auch schon abgeschickt.

              Comment


              • #8
                vielleicht sollte man auch hier reinschreiben das die WCoins nun vom Wechselkurs des Dollars abhängig sind und es nicht in einem Thread verstecken der eine neue Kreditkartenzahlungsoption bietet. Siehe hier : http://de.flyff.webzen.com/News/anno...karten-Zahlung

                Comment


                • #9
                  Originally posted by Nimuee View Post
                  Es sollte in den Wcoin-FAQ aufgenommen werden, dass aufgekaufte Wcoin nach einem Jahr verfallen können!
                  Steht so in den Nutzungsbedingungen:
                  Außerdem würde ich jedem dringend empfehlen die Wcoin-Abrechnungen zu prüfen, wenn bei der Portalfusion gpotatos in Wcoins transferiert wurde.
                  Mir wurden am 29. Mai nämlich Wcoins abgezogen, da sie angeblich "abgelaufen" sind.
                  Es handelt sich zwar um migrierte Wcoins und evtl. wird das mit neu gekauften Wcoins dann doch anders gehandhabt.
                  Allerdings habe ich im abgelaufenen Jahr doch ein klein wenig eingekauft und dabei mehr ausgegeben, als bei der Portalfusion an Währung migriert wurde.
                  Mein Ticket dazu habe ich auch schon abgeschickt.
                  Hallo,

                  dies wird aktuell überprüft, inwieweit das so gewollt ist. Sobald ich mehr weiß, werde ich es euch wissen lassen.

                  ~Magitook

                  Comment


                  • #10
                    Mein Ticket ist inzwischen in Bearbeitung. Da bin ich mal auf das Ergebnis gespannt.
                    Es kommt jetzt wohl eine Menge Arbeit auf die Rechnungsstelle zu, wenn sie alle Accounts auf evtl. falsch abgerechnete Wcoins prüfen müssen.

                    Comment


                    • #11
                      Originally posted by Nimuee View Post
                      Mein Ticket ist inzwischen in Bearbeitung. Da bin ich mal auf das Ergebnis gespannt.
                      Es kommt jetzt wohl eine Menge Arbeit auf die Rechnungsstelle zu, wenn sie alle Accounts auf evtl. falsch abgerechnete Wcoins prüfen müssen.
                      Genau Es gab in der Tat heute Morgen eine Email diesbezüglich, dass die Fälle nun untersucht werden. Ich hoffe, es gibt bald ein Update diesbezüglich.

                      ~Magitook

                      Comment


                      • #12
                        Einfach das Thema wieder nach oben holen, damit die Flyffer auch mal wieder an die mysteriöse Abrechnungsart erinnert werden

                        Also ihr Lieben, nicht vergessen WCoins rechtzeitig auszugeben und bei "Falschabrechnung" ein Ticket schreiben

                        Comment


                        • #13
                          Ein kleines Update.
                          Heute habe ich meine WCoins wieder gutgeschrieben bekommen.

                          Die Antwort im Ticket ist wohl ein Standard-Text, da darauf verwiesen wird, dass der Ablauf von WCoins in den ToS steht - da wird sich wohl auch nichts ändern.
                          Es ist kein Hinweis auf die eigentlich falsche Abrechnung enthalten. Darauf hatte ich mich in meinem Ticket eigentlich bezogen.
                          Der Betrag, der mir jetzt wieder gutgeschrieben wurde läuft am 31.12.2015 ab.

                          Dann sag ich mal Danke schön für meine Wiedergutschrift

                          Edit:
                          Ich vermute, die Überprüfung, ob die gelöschten WCoins wirklich abgelaufen waren oder nicht, war wohl so aufwändig, dass einfach pauschal der gelöschte Betrag wieder aufgefüllt wurde.

                          Comment


                          • #14
                            Da bin ich jetzt mal ein wenig lästig....
                            Irgendwie vermisse ich noch eine Stellungnahme zur falschen Abrechnung.
                            Es ist ja schön, dass anscheinend jeder seine gelöschten WCoins zurück bekommen hat.
                            Aber niemand weiß, ob jetzt in Zukunft richtig abgerechnet wird.

                            Comment


                            • #15
                              Das Problem mal wieder in Erinnerung rufen....
                              Gibt es inzwischen Aussagen bezüglich falscher Abrechnung von angeblich abgelaufenen WCoins?
                              Also wurde die Ursache der Falschabrechnung gefunden und repariert?
                              Oder muss man Angst haben, dass zum nächsten "Stichtag" wieder ein Teil der eigentlich nicht abgelaufene WCoins gelöscht werden?

                              Comment

                              Working...
                              X