Announcement

Collapse
No announcement yet.

Entschädigung für die Serverprobleme der vergangenen Tage

Collapse
This topic is closed.
X
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Entschädigung für die Serverprobleme der vergangenen Tage

    Liebe Flyff-Community,

    Als Entschädigung für die kürzlichen Serverausfälle und die Probleme mit dem Gildenlager (für welche nun ein Fix aufgespielt wurde) wird es ein Doppel-EXP-Event geben! Dieses startet am Freitag um 9 Uhr und geht bis zum nachfolgenden Dienstag, 9 Uhr (28.02. - 03.03.).

    Wir stellen euch außerdem folgenden Coupon Code bereit:
    KJ9JNF9S7YAZ73RB

    Dieser Code enthält 5x "Scroll of Experience Ultra Q (1 Tag)" und 5x "Pride of Victory". Löst ihn vor dem 01.03. hier ein:
    http://www.webzen.com/Coupon

    Viel Spaß damit!

    Euer Flyff-Team

    Community Support:

    What Player think i do.

    What i really do.

  • #2
    Originally posted by Eventschreck
    so langsam kommt man sich echt veralbert vor, kopiere den Code, gehe auf die seite zum einlösen und das Spiel sagt mir, das der eingegebene Code ungültig ist. Na ja, vllt ist der 01.03 ja schon vorbei und ich habe es nicht gemerkt. Aber ist echt mal wieder typisch für Webzen, hier funzt garnichts mehr
    Denke vor Freitag 09:00 läuft da nichts, wäre jetzt für mich logisch.

    Comment


    • #3
      Hallo Webzen-Team!

      Eine solche Ankündigung schon so früh im Forum, ist ja mal eine wirklich recht positive Überraschung.

      Finde es auch nett, dass man eine Entschädigung/Wiedergutmachung bekommt, da werden sich sehr viele drüber freuen. Aber da war WEbzen bislang ja nie geizig und recht großzügig.

      Aber wäre es nicht besser, damit zu warten, bis ihr/Webzen erstmal in Flyff aufgeräumt habt, d.h. die geduppten Items alle vom Server entfernt habt und auch die Equi-Sachen entsprechend von den "Wahnsinns-Awas" entfernt, die sich Spieler mit den geduppten Items gebastelt haben??? Es wurde uns (den Spielern) ja zugesagt, dass diese in Kleinarbeit, glaube mit dem Skalpell herausgeholt würden, damit es zu keinem Rollback käme.

      Ich persönlich bin ja der Meinung, ein Rollback wäre ehrlicher zu allen Spielern gewesen und gerechter. Die, die ihre mühsam erlevelten Level verloren hätten, hätten durch die Belohnung/Entschädigung dies wieder wettmachen können und bei längerem Nachdenken, wären sie vielleicht auch froh, dass sie soo der Gefahr aus dem Weg gehen, etwas Gedupptes zu kaufen. Man muß ja eigentlich immer Angst haben, dass man mal gebannt wird, weil man in gutem Glauben ein Item gekauft hat, welches geduppt war.

      Nach einem ausgenutzten Exp-Wochenende werden viele Spieler neues Equi brauchen und laufen so Gefahr, für teures Geld eventuell Gedupptes zu kaufen. Es ist noch soooo viel Zeug davon im Spiel und auch die ganzen Rüstis, die awamäßig so aussehen, dass einem fast die Augen aus dem Kopf fallen. Der ein oder andere wird sicherlich für so eine Rüsti den ein oder anderen Euro investieren. Von daher sollte auch sichergestellt sein, dass die Spieler für ihr Geld auch Rüstis etc. kaufen, die auf ehrliche Weise hergestellt wurden.

      Es wäre nett, wenn mal eine Stellungnahme zu dem Thema käme und nicht immer nur die Threads geschlossen werden, wo sich Spieler kritisch äußern.

      Ein Forum sollte schließlich auch dafür da sein, dass man Fragen stellen kann und sich auch kritisch äußern darf. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass hier "Vogel-Strauß-Politik" betrieben wird, da in keinem der anderen Threads jemals für nötig befunden wurde, mal zu antworten und Stellung zu beziehen. Vielleicht tuen wir Spieler ja WEbzen unrecht und ihr arbeitet im Hintergrund noch am Entfernen der Sachen, aber dann teilt es uns doch mit. Ohne uns Spieler kann Flyff nicht existieren, also müßten wir doch eine Antwort Wert sein.

      Ich persönlich werde das Exp-Event nicht nutzen und mich auch mit Aktivitäten in Flyff zurückhalten, um zu sehen, ob das "Zeug" noch verschwindet. Wenn nicht, brauch ich nicht mehr zu spielen, da ich mein Equi nicht so aufwerten kann, wie es einer kann, der duppt oder gedupptes verwendet hat. In einem Spiel sollten die Chancen für jeden gleich sein. Ich hänge an dem Spiel, aber so macht es mir keinen Spass und daran ändert auch ein Exp-Wochenede und entsprechende Scrolls nichts.

      Es grüßt
      Polarstern,
      in der Hoffnung, dass mal eine ausführliche Stellungnahme kommt, auf die jeder Zugriff hat

      Comment


      • #4
        Hallo, ich sehe das genauso wie Polarstern. Es ist wirklich nicht fair, dass die gedupen und damit aufgewerteten Sachen im Spiel bleiben. Die erlichen Spieler werden damit bestraft. Und die sind es die das Spiel finanzieren. Ich werde auch erstmal keine wcoins mehr kaufen und erstmal abwarten.

        Comment


        • #5
          hier steht ein neuer code

          http://forum.webzen.com/forum/en/fly...nt-coupon-code

          Comment


          • #6
            Tori18 Danke dir für deine Unterstützung und vielleicht nimmt Flyff mal die Kritik ernst, wenn sich der ein oder andere Spieler auch noch dazu äußert.

            Ich möchte auch vorsorglich betonen, mir geht es nicht darum, daß Spieler, die etwas von dem Geduppten genommen haben, bestraft werden. sondern nur darum, dass das Zeug vom Server verschwindet, auch die entsprechend damit gestalteten Upgrads und Awas sollten zu 100% entfernt werden. In dem heutigen Zeitalter der Technik und mit den entsprechenden Computerspezialisten, die sicherlich bei Webzen arbeiten, muß das ja möglich sein.

            Daher finde ich es noch viel zu früh, hier ein Exp Event zu starten und Scrolls zu verteilen, weil so nur die Items und Rüstis weiterverkauft werden an andere Spieler, die entsprechend in der Zeit dann aufleveln und somit neue Rüstis etc. benötigen.

            Comment


            • #7
              Ich sehe das ähnlich wie ihr.
              Ein Rollback hätte auf jeden Fall stattfinden sollen, Bestrafung nicht Betroffener hin oder her. Jetzt nach mehr als 2 Wochen macht es aber keinen Sinn mehr.
              Das große Problem ist aber inzwischen das die Items welche eben nicht entfernt wurden sich über massig Spieler verteilt haben die überhaupt nichts damit zu tun haben.
              (wie ich...)
              Also jetzt noch Rüstungen, Waffen oder auch Schmuck zu löschen ist keine optimale Lösung... es sind 17 Tage bisher vergangen seit dem Vorfall und die Items oder Equipments welche nicht entdeckt bzw gelöscht wurden sind vermutlich zum Großteil verkauft worden an andere Spieler, was bedeuten würde dutzende unwissende Spieler sind mit Items versucht. Aber das ist ja nichts Neues, mit Sicherheit sind mehr als die Hälfte bei jedem etwas gutem Eq mit solchen Items bearbeitet worden, ein Großteil auch unbewusst da jeder mal bei anderen Spielern oder aus dem Auktionshaus Upgrade Scrolls gekauft hat.

              Ich war zwar nicht an dem Abend des Vorfalls da, jedoch am Folgetag wurden mir zu einem gutem Preis Change Awas angeboten.
              Zu dem Zeitpunkt hatte ich noch garnichts von dem Vorfall mitbekommen. Erst als ich dann im Laufe des Tages hier die Ankündigung sah und mich bei anderen Spielern schlau machte. Und jetzt ? Ich hab immernoch Panik da mein Eq nun verseucht ist... Klasse was für eine Community.
              Ich hab mein Eq noch aber habe jeden Tag Angst einen Bann zu bekommen, die Change Awas hab ich ja auch gekauft !
              Was soll ich nun machen ? Jemand anderem mein Eq verkaufen, das der gebannt werden könnte oder Eq gelöscht bekommt ? Oder es selbst löschen, was ich aber nicht möchte da schon viel Geld und jahrelange Arbeit da drin steckt ? Nein danke ! (Zur Info ich habe 2 Erweckungsslots auf meinen Boots, 2 auf Helm und 3 auf meinen Gaunts an dem Montag gechanged). Was anderes draufchangen wäre natürlich möglich aber das wäre so viel Verlust für mich das ich direkt hier weg wäre. Dazu müsste ich Change Awas aus dem CS Shop kaufen da ingame Change Awas kaufen kein Sinn macht da die Chance sehr hoch ist das diese auch *verseucht* sind, und jetzt Wcoins aufladen für Change Awas ist das Letzte was ich machen würde.
              Ich habe so gehofft das ihr ein Rollback macht als ich das mitbekommen habe. Ich kann es nicht verstehen wieso ihr das nicht gemacht habt.
              Der halbe Server ist seit dem Vorfall versucht.
              Mit den Coupons habt ihr ja praktisch verkündet das die Untersuchungen zu Ende sind. Ist das so ? Kann ich jetzt beruhigt spielen oder darf ich noch damit rechnen einen Bann zu bekommen oder beim nächsten mal einloggen ohne Set da zu stehen ?
              Richtig be**** Situation für mich. Bin ich jetzt Dreck weil ich bewusst ein Set trage mit teilweise erstellten Scrolls von dem Vorfall ?

              Eine Bitte an euch.
              Falls es wieder zu sowas kommen sollte und ihr warum auch immer kein Rollback macht, fahrt die Server runter für eine Woche oder zwei da ihr ja manuell die Items löscht.
              Dann besteht auch die Chance das keine Items verteilt werden bzw verkauf an andere.
              Würde eure Arbeit mit Sicherheit leichter machen und schneller abschließen.
              Ich denke aber wenn es wieder zu sowas kommt sind hier nurnoch 10 Spieler da.

              Comment

              Working...
              X